Historie 

  • 1922
    GRÜNDUNG
    Die Firma Elektro Löther wurde 1922 von Elektromeister Michael Löther gegründet.
  • 1955
    GENERATIONENWECHSEL
    Michael Löther übergibt den Betrieb an seinen Sohn, Elektromeister Christian Löther
  • 1989-1990
    FÜHRUNGSWECHSEL & NEUBAU
    Dipl.Ing. (FH) Karl-Michael Löther führt in dritter Generation den Familienbetrieb. Neuen Geschäfts- und Büroräume wurden im November 1990 eingeweiht. Die Mitarbeiterzahl steigt stetig.
  • 1996
    Gebäudeautomation
    Das erste Einfamilienhaus wird von uns mit EIB ausgerüstet und programmiert.
  • 1997
    Photovoltaik
    Die ersten Photovoltaikanlagen werden errichtet.
  • 2000-2018
    Stetiges Wachstum
    Der Geschäftsschwerpunkt verlagert sich in den gewerblichen Bereich. Mit vielen namhaften Industriekunden aus der Region wächst der Betrieb weiter.
  • 2011
    Lichtgeschwindigkeit
    In unserem Geschäftsbereich Kommunikationstechnik werden die ersten Lichtwellenleiter (LWL) verlegt, gespleisst und gemessen.
  • 2018
    Neue Generation - neues Geschäftsfeld
    Dipl.-Ing. (FH) Stefan Löther steigt in vierter Generation in den Betrieb ein und leitet ihn zusammen mit seinem Vater Dipl.-Ing. (FH) Karl-Michael Löther. Das Leistungsportfolio erweitert sich um den Bereich der Automatisierungstechnik. Über 40 Mitarbeiter erledigen Kundenaufträge deutschlandweit.
  • 2019
    Erweiterung des Firmengeländes
    Um dem Platzbedarf der wachsenden Firma gerecht zu werden, wird ein angrenzendes Grundstück mit über 3000m² mit einer Lagerhalle von 720m² erworben. Hier entsteht unser neues, modernes Lager mit Werkstattbereich und Schaltschrankbau. Auch für zukünftige Erweiterungen bleibt hier genügend Platz.